Seminar: Grundlagen für Mitarbeiter in der Pflegeversicherung (Teil 1)

-

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter in den Pflegekassen, mit dem Ziel, die Teilnehmer fit für die täglichen Herausforderungen zu machen.

Dozent und Pflegeversicherungsexperte Michael Jansen vermittelt den Teilnehmern praxisnahe Kenntnisse:

  • Anspruchsvoraussetzungen nach dem SGB XI und Anspruchsbeginn
  • Einstufung in die Pflegegrade
  • Leistungen der häuslichen Pflege inkl. Kombinationsmöglichkeiten (Sachleistung, Pflegegeld, Kombi-Leistung, Verhinderungspflege, Pflegehilfsmittel, Wohnumfeldverbesserungen, ambulant betreute Wohngruppen)
  • Leistungen der stationären Pflege inkl. Kombinationsmöglichkeiten (Tages- und Nachtpflege, Kurzzeitpflege, vollstationäre Pflege, Pflege in Einrichtungen nach § 43a SGB XI)
  • zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen (Leistungsinhalt und -höhe, Übertragung in das Folgejahr)
  • Umwandlungsanspruch nach § 45a Abs. 4 SGB XI
  • Hospizleistungen (Abgrenzung KV/PV)


Zielgruppe
:

Dieser Kurs ist für Mitarbeiter Ihrer Pflegekasse geeignet, die in der Pflegeversicherung neu sind und noch über keine oder geringfügige Erfahrung verfügen und Grundkenntnisse zu diesem Thema erlangen möchten.

Dozent:
Michael Jansen (Geschäftsbereichsleiter GKV)

Die Seminare sind nicht an die Nutzung einer Software gebunden und setzen auch kein Software-Wissen voraus.

Bitte melden Sie sich über das Anmeldeformular an.


Kontakt
:
Michael Jansen
Geschäftsbereichsleiter GKV
+49 (0)421 / 22301-60
jansen@atacama.de

Downloads:

 

Ort: Bremen

Zurück