Anwendungsberater*in (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres apenio-Teams suchen wir ab sofort, unbefristet und in Vollzeit eine*n Anwendungsberater*in für die Software apenio® für Krankenhäuser.

Die apenio GmbH & Co. KG ist ein Tochterunternehmen der atacama | Software GmbH, welche seit 1998 die Mission hat, Transparenz in Daten und Geschäftsprozesse ihrer Kunden zu bringen. Unter dem Motto "Für Transparenz im Gesundheitswesen" entwickeln die ca. 70 MitarbeiterInnen der Firmengruppe branchenspezifische Standardsoftware.

Unser Schwerpunkt:

  • Wissensbasierte Software für Pflegeplanung und Patientendokumentation in Krankenhäusern.

 

Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Modern ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Möglichkeit zum Homeoffice
  • Fortbildungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement:
    • Firmenfitness-Programm, JobRad, Freigetränke, frisches Obst, Massagen, Thementage mit Fokus auf die geistige und körperliche Gesundheit am Arbeitsplatz
  • Firmen Events
  • Gute Verkehrsanbindung
    • Haltestelle der Linie 6 direkt vor dem Gebäude
    • direkte Erreichbarkeit der A27 (AS Bremen-Horn-Lehe)
    • Kostenfreie Autopark- und Fahrradstellplätze
  • In unmittelbarer Nähe Einrichtungen des täglichen Bedarfs und die Uni Bremen

 

Ihre Aufgaben:

  • Beratung unserer Software-Anwender in speziellen Anwendungsfragen
  • Durchführung von Anwender-Schulungen digital, wie vor Ort
  • Projektmanagement bei der Softwareeinführung
  • Umsetzung von individuellen Kundeneinstellungen in der Software
  • vertriebsunterstützende Tätigkeiten (Präsentationen, Messen, Ausschreibungen etc.)
  • Unterstützung bei Support und Software-Tests im Rahmen der von uns entwickelten Produkte

 

Ihr Profil:

  • Ausbildung oder Studium im Gesundheitswesen
  • Berufserfahrung in Klinik bzw. Krankenhaus
  • Kenntnisse im Bereich der Pflegeprozessdokumentation inklusive Kurvenführung und Medikation sind von Vorteil
  • gute PC-Kenntnisse und Routine im Umgang mit Microsoft Office
  • Bereitschaft zur Weiterbildung nach umfassender Einarbeitung
  • hohe Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns einfach Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an jobs@atacama.de.

Aus Datensicherheitsgründen bitten wir Sie, alle Unterlagen ausschließlich als PDF Datei zu senden. Ihre Bewerbung wird an die zuständige Stelle der Unternehmen innerhalb der Unternehmensgruppe weitergeleitet.

Zurück