Java EE Entwickler (m/w) (Vollzeit)

Zur Verstärkung unseres Entwickler-Teams suchen wir ab sofort, unbefristet und in Vollzeit eine(n) Java EE Entwickler(in) (m/w) für die Weiterentwicklung von browsergestützten Anwendungsoberflächen im Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung.

Unsere Schwerpunkte:

  • Fallmanagement-Lösungen für gesetzliche Krankenkassen in den Bereichen Pflegeversicherung / Pflegeberatung, häusliche Krankenpflege und zahnärztliche Leistungen

Ihre Aufgaben:

  • Agile Software-Entwicklung im Java/Java EE Umfeld mithilfe moderner Technologien
  • Implementierung von neuen Software-/Oberflächenkonzepten
  • Mitarbeit bei Projekten über alle Projektphasen hinweg

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über Projekterfahrung mit Java EE Technologien (EJB, JMS, WS/REST) und im Umgang mit
    relationalen Datenbanken (MSSQL, DB2).
  • Kenntnisse in HTML5, Javascript und modernen Web-Frameworks (z.B. Angular) sind wünschenswert
  • Sie arbeiten gerne im Team in einem agilen Prozess (Scrum).
  • Sie haben großen Spaß an Ihrer Arbeit und mögen es, gefordert und gefördert zu werden.
  • Sie haben eine Ausbildung oder ein Studium im Bereich der Informatik absolviert oder verfügen über
    entsprechende Erfahrung als Softwareentwickler/in.


Wir bieten:

  • Entwicklung mit neuesten Java/Java EE Tools und Frameworks in einem motivierten, freundlichen und hilfsbereiten Team
  • interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit flexiblen Arbeitsmodellen und die Mitarbeit in einem wachsenden inhabergeführten Unternehmen
  • modernen Arbeitsplatz am Technologiepark Bremen – der ersten Adresse für Hightech und Forschung in Norddeutschland
  • Standort mit einer guten Verkehrsanbindung und eigenen Parkplätzen
  • offene und kooperative Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • aktives Mitgestalten von Prozessen und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsmanagement: Getränke, frisches Obst, Massagen, Fitnessangebote, ...
  • betriebliche Altersvorsorge

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns einfach Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an jobs@atacama.de. Für einen ersten vertraulichen Kontakt und weitere Vorabinformationen steht Ihnen Herr Jansen (Tel: 0421 22 30 1-60) gerne zur Verfügung. Aus Datensicherheitsgründen bitten wir Sie, alle Unterlagen ausschließlich als PDF Datei zu senden

Zurück