Werkstudent*in Pflegewissenschaft (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir mit ca. 20 Wochenstunden eine*n

Werkstudent*in Pflegewissenschaft (m/w/d)

Die atacama | Software GmbH mit den Tochterfirmen atacama KV Software, apenio und atacama blooms, entwickelt unter dem Motto "Für Transparenz im Gesundheitswesen" branchenspezifische Standardsoftware-Lösungen für das Gesundheitswesen.

Dies gelingt mit multidisziplinär zusammengesetzten Teams, bestehend aus IT-Fachkräften sowie Expertinnen und Experten aus den Bereichen Krankenkassen, Pflegewissenschaft, Linguistik und Zahnmedizin. Kostenträger wie gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherungen, Leistungserbringer wie Krankenhäuser sowie Systemintegratoren und Hersteller von digitalen Krankenhaus-Informationssystemen optimieren mit der atacama | GKV Suite, apenio®, AVIDOC, Nursing Knowledge Services, und Nursing Intelligence die Qualität ihrer Systeme und Prozesse und steigern somit ihre Transparenz und Effizienz.

Werden Sie Teil unseres Teams und schreiben Sie unsere Erfolgsgeschichte mit!

Wir bieten:

  • einen befristeten Arbeitsplatz in einem expandierenden Unternehmen mit Option auf Weiterentwicklung
  • offene und kooperative Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und interdisziplinär zusammengesetzten Teams
  • am Uni-nahen Standort oder im Homeoffice: flexible Arbeitsmodelle
  • Gesundheitsmanagement
    • Getränke, frisches Obst
    • Massagen und Fitnessangebote
    • EGYM Wellpass
    • Dog-in statt Burn-out - Büro-Hunde willkommen!
  • Firmen-Parkplätze für PKW und für Fahrräder eine abgeschlossene und überdachte Abstellmöglichkeit, wo am Montageständer auch gebastelt werden darf

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung der Pflegeklassifikation apenio®
  • Analyse aktueller Regelwerke und damit verbundener Literatur
  • Benennung von pflegerischen Indikatoren zur Personalbedarfsbemessung in der pädiatrischen und Intensivpflege
  • Vorbereiten der Kundendokumentation
  • Unterstützen bei der Entwicklung von Schulungsunterlagen

Ihr Profil:

  • Studium im Bereich Pflegewissenschaft (idealerweise im Master) oder vergleichbare Qualifikation
  • Praxiserfahrungen in pädiatrischer oder Intensivpflege wünschenswert
  • Souveränität im Umgang mit wissenschaftlichen Quellen
  • IT-Affinität und präzise Arbeitsweise
  • Fähigkeit zu strukturiertem und abstraktem Denken
  • Selbständige, proaktive Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gute Sprachfähigkeit in Deutsch (C1-Level)

Wir fördern Chancengleichheit und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Beeinträchtigung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Senden Sie uns einfach Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an jobs@atacama.de.

Aus Datensicherheitsgründen bitte alle Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei(en) senden.