DMEA – Connecting Digital Health 2021

Digital

Neben inspirierenden Keynotes, fachlichen Vorträgen und Diskussionsrunden wird die DMEA auch in 2021 wieder ein umfangreiches Programm bieten, das die aktuellen Entwicklungen ebenso beleuchtet wie den Blick in die Zukunft der Gesundheits-IT wagt. Neben politischen Größen und Fachexperten werden auch neuen Akteuren der digitalen Gesundheitsversorgung eine Plattform geboten.

Save the Date: Schon ab dem 25. Mai werden die digitalen Rundgänge als On-Demand-Inhalte auf der DMEA-Webseite abrufbar sein.

Wir freuen uns insbesondere, dass wir die Fachjury von unserer interdisziplinären Pflege- und Patientendokumentations-Software apenio überzeugen konnten und somit einen der digitalen Rundgänge gewinnen durften. Sie möchten mehr über Anwendungsmöglichkeiten und innovative Produkte erfahren, die einen Einblick in die digitale Pflege von heute und morgen ermöglichen? In der Kategorie „Digitale Medizin und Pflege“ können Sie sich bei dem Rundgang „Digitalisierung in der Pflege" von apenio überzeugen. Eine Übersicht aller digitalen Rundgänge finden Sie hier.  

Natürlich stehen wir Ihnen auch als Aussteller während der regulären Veranstaltungszeit vom 07. - 11. Juni zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass der Abruf der digitalen Rundgänge während des Vorprogramms kostenfrei ist und lediglich einer Registrierung auf der DMEA-Webseite bedarf. Ab dem Start der einwöchigen digitalen DMEA am 07. Juni bilden die digitalen Rundgänge dann einen Teil der Online-Mediathek, die DMEA-Ticketinhabern vorbehalten ist.

Zurück