Aktuelles

Pressemitteilungen

Interdisziplinäre Dokumentation beschleunigt Prozesse und verbessert Behandlungsqualität

Leopoldina-Krankenhaus stärkt mit digitaler Patientendokumentation apenio von atacama | Software die Kommunikation zwischen Ärzten und Pflegekräften

Weiterlesen …

Pressemitteilungen

PSG II: Pflegekassen mit atacama | PV gut gerüstet

Die Neuregelungen des zweiten Pflegestärkungsgesetz (PSG II) werfen ihre Schatten voraus. Beim „Anwendertreffen Pflege“ der atacama Software am 7. Juni 2016 sehen sich die Pflegekassen gut gewappnet, die anstehenden Herausforderungen meistern zu können. Nicht zuletzt hilft hierbei atacama | PV, die neue Softwarelösung des Bremer IT-Dienstleisters.

Weiterlesen …

Pflegeausbildung
Blog

Die Debatte zum Pflegeberufereformgesetz

Das Bundesministerium für Gesundheit plant, die Ausbildung zur Pflegekraft zu reformieren. Ziel des Pflegeberufe-reformgesetzes ist es, die ehemals getrennt geregelten Ausbildungen der Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege sowie der Kinderkrankenpflege zu einer neuen einheitlichen Pflegeausbildung zusammenzuführen.

Weiterlesen …

Blog

Forschungssiegel: Innovativ durch Forschung

Seit 2014 würdigt der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e. V. forschende Unternehmen für ihre besondere Verantwortung, die sie für Staat und Gesellschaft übernehmen, mit dem Siegel "Innovativ durch Forschung". In diesem Jahr wurde auch die atacama | Software GmbH mit diesem Siegel ausgezeichnet.

Weiterlesen …

Blog

Wort. Satz. Semantik. – Wie das Lexikon Wissen organisiert

Semantik ist nicht gleich Semantik: So unterscheidet die Sprachwissenschaft in diesem Teilbereich der Lehre von Bedeutungen z. B. grundlegend zwischen Wortsemantik und Satzsemantik. Aber was hat das mit Software im Allgemeinen und apenio® im Speziellen zu tun? Und wie profitieren Pflegende im Arbeitsalltag von Semantik?

Weiterlesen …

Pressemitteilungen

Whitepaper: Chancen der Digitalisierung für Krankenhäuser

Interdisziplinär anwendbare IT-Lösungen tragen maßgeblich zu einer optimierten Patientenversorgung bei. Sie vereinfachen die fachübergreifende Kommunikation enorm und unterstützen alle Berufsgruppen in ihrer täglichen Arbeit am und mit dem Patienten.

Weiterlesen …